Beitrag zur Tagung der Zukunftsagentur Brandenburg

Im Rahmen der Tagung Beleuchtungssysteme made in Brandenburg – das Barockwunder im neuen Licht. Regionale Veranstaltung im Handlungsfeld Lichttechnik, veranstaltet von der Zukunftsagentur Brandenburg sprach Martin Bretag von KlangKultur am 15.9.2016 unter dem Titel „Die Seele muss das Licht suchen, indem sie dem Licht folgt.“ – Licht und Schatten im Raum der Zisterzienser.“

Folgende Punkte waren Gegenstand des Vortrags:

1. Verbindung von Licht und Architektur innerhalb der Bauästhetik der Zisterzienser.
2. Raumwirkung von historischen Gebäuden mit Mitteln der modernen Veranstaltungstechnik, am Beispiel der Museumseröffnung im März 2015 (Illumination wurde von der Prolight&Sound 2016 mit dem Future Talents Project – Preis prämiert).
3. Aussichten auf geplante Beleuchtungsvorhaben und Chancen am Standort Kloster Neuzelle.

bild-tagung-zab-kopie

Leave a Reply

Your email address will not be published.Email address is required.